Antigiftköder Training

Im Alltag kommt es immer wieder vor, dass Hunde Nahrung oder andere Dinge finden, die sie aufnehmen und vielleicht sogar herunterschlucken. Es gibt wahre Staubsauger unter unseren Hunden. Nicht alles was sie finden ist ungefährlich. In einigen Fällen kann die Aufnahme eines „Köders“ sogar tödlich enden. Leider gibt es immer wieder Menschen, sog. Hundehasser, die uns als Besitzer das Leben mit Hund sehr schwer machen.

Jeder Besitzer eines Hundes sollte daher wissen, wie er sich am besten zu verhalten hat, welche Schritte einzuleiten sind und wie man eine ungewollte Aufnahme von Ködern verhindern kann.

Dein Hund lernt in diesem Kurs, freiwillig Müll, Essenreste und andere Fundstücke liegenzulassen, damit er besser vor ungesunden Snacks oder Ködern geschützt ist.

Durch das Antigiftköder-Training kannst du dich in Zukunft darauf verlassen, dass dein Hund dir seine Funde anzeigt, statt sie zu fressen.

 

 

 

So kannst du jederzeit eingreifen, ihn stoppen oder abrufen. Für euch bedeutet das nicht nur mehr Sicherheit, sondern auch entspanntere Spaziergänge. Gleichzeitig werden Kommunikation und Vertrauen zwischen deinem Hund und dir durch die Teilnahme auf spielerische Weise gefördert.

 

 

Workshop-Inhalte: Dein hund lernt...

  • mit dir zu kooperieren und kommunizieren, wenn er etwas findet,
  • Fressbares zuverlässig anzuzeigen (davor zu stoppen),
  • seine Fundstücke liegenzulassen,
  • zu warten und nichts ohne dein Okay zu fressen,
  • sich auch auf Entfernung von dir bremsen und abrufen zu lassen.

 

Der Kurs umfasst insgesamt 5 Trainingseinheiten. In den ersten 3

Stunden lernt ihr verschiedene Übungen kennen, um die Aufnahme von Müll und Ködern zu verhindern. In den letzten 2 Stunden festigen wir das Gelernte, damit es auch im Alltag klappt.

 

Details zum Praxis Kurs:

Nächster Start: Schaut auf der Seite Anmeldung für aktuelle Daten

Uhrzeit: 17:00-18:30 Uhr

Dauer: 5 x 90 Min.

Kosten: 130€

Ort: Volkspark

Durch eine Teilnehmerzahl von maximal 6-8 Mensch- Hund Teams kann jedes Team individuell unterstützt und gefördert werden.

 

Positive Auswirkungen:

  • dein Hund denkt aktiv mit und kooperiert freiwillig
  • mehr Schutz vor Dingen, die dein Hund nicht fressen sollte
  • entspanntere Spaziergänge ohne ständig aufpassen zu müssen
  • mehr Vertrauen und eine bessere Kommunikation

 

 

 



Folgende Themen-Kurse kannst du bei mir buchen:




Kind und Hund

Ich bin zertifizierte Hundetrainerin in Hamburg.


Jetzt für meinen Newsletter anmelden!

Kontakt


WhatsApp: Schreib mir

 

Telefon: 017678755963

 

kontakt@rebeccas-gassi-service.de