Für ein harmonisches Miteinander

Kind-Hund-Freundschaftskurs

Mit pädagogischer Fachkraft 

Kind und Hund

Welches Kind träumt nicht vom eigenen Hund? Als Freund und Begleiter ist der Hund längst ein vollwertiges Familienmitglied geworden.


Damit das Zusammenleben von Hund und Kind friedlich und harmonisch ablaufen kann, sollten schon die Kleinsten ein Verständnis für das Lebewesen Hund mit all seinen Bedürfnissen und Grenzen entwickeln und das richtige Verhalten mit Hunden üben.


In diesem Kurs lernen die Kinder in kurzen und auf ihr Alter abgestimmte Theorie- und Praxiseinheiten die Körpersprache der Hunde kennen.

 

Mit dem kinderfreundlichen Hund Pepe und einer einfühlsamen pädagogischen Fachkraft lernt das Kind, wie es sich auf dem gemeinsamen Spaziergang verhalten sollte und welche Tricks es mit dem Hund einüben kann.


Wir besprechen mögliche Verhaltensweisen, wenn das Kind von einem Hund angesprungen oder angebellt wird. So lernen auch die Kleinsten schon, sich richtig zu verhalten, damit einem harmonischen Miteinander nichts mehr im Wege steht.

 

Details zum Praxis Workshop:

Datum: 21.06.2020

Uhrzeit: 12-15 Uhr

Dauer: 3 Std.

Kosten: pro Kind 55€, für 2 Kinder 80€

Ort: Sülldorf

Alter:  max. 6 Kinder ohne ihre Eltern ( die Eltern können sich auch im Hintergrund aufhalten) im Alter von 4-7 Jahren um auf jedes Kind individuell eingehen zu können.

 

Kinder die Angst vor Hunden haben sind herzlich willkommen zum Kurs.

Du  hast Interesse an diesem Workshop aber dir passt der Ort oder das Datum nicht? Ab 4 Teilnehmern findet dieser Workshop auch in deiner Umgebung zum wunsch Datum statt. Ich freue mich über deine Nachricht ;-)